Cassina Maralunga

Cassina Maralunga ist ein Manifest des Möbeldesigns. Der Legende nach war Firmeninhaber Cesare Cassina mit dem ersten Entwurf seines Designers Vico Magistretti nicht sehr glücklich, weil er nicht seiner Vorstellung von Komfort entsprach – er schlug auf den Prototyp ein bis das Rückenteil zerbrach. Das war die entscheidende Inspiration, die 1973 zu einem völlig neuen Konzept von Flexibilität und persönlichem Komfort geführt hat: Cassina Maralunga. Vico Magistretti wurde für seine Kreation mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Compasso d´Oro im Jahr 1979. Noch heute ist für Cassina das Sofa Maralunga ein internationaler Bestseller, der zahlreichen Imitationsversuchen standgehalten hat. Andreas Geschier hat die handwerkliche Kompetenz und Erfahrung, um Ihrem Cassina Maralunga ein neues Leben zu schenken.

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide